powerded by www.buchreport.de
i
IT/Herstellung, Dienstleister, NMG

Sicherheit:

Ordner unter Windows mit einem Passwort schützen

Wer verhindern will, dass private Dateien von Unbefugten unter Windows gelesen werden, sollte sie sicher verwahren. Das geht am einfachsten mit passwortgeschützten Archiven.

 

Es gibt Dateien auf dem PC, die sind nicht für aller Leute Augen geeignet. Vor allem an Rechnern, die man mit anderen Nutzern teilt, sollte man Sicherheitsvorkehrungen treffen. Eine davon ist es, Ordner mit einem Passwort zu schützen.

Das geht in Windows 7, 8 und 10 leider nicht mit Bordmitteln - es gibt allerdings kostenlose Programme, die die Aufgabe erfüllen können.

Mit sogenannten Packprogrammen wie WinRaR oder 7-Zip können Nutzer Ordner in .zip- oder .rar-Archiven komprimieren.  

 

Zum Beitrag mit Bilderstrecke auf Opens external link in new windowcom! professional

 

Bild: Opens external link in new windowMerrill College of Journalism - flickr Lizenz: Opens external link in new windowCC BY-NC 2.0

 

 

 

19. Mai 2017