powerded by www.buchreport.de
i
IT/Herstellung, Pubiz-Newsletter

Digitalisierung

Software-Fabriken als Lösung für die digitale Revolution

Wenn Unternehmen alle Möglichkeiten der Modernisierung ausschöpfen wollen, müssen sie sich in Software-Fabriken verwandeln. Nur so können neue Lösungen in kürzester Zeit eingesetzt werden.

 

Es ist Mode geworden, dass sich IT-Hersteller und -Dienstleister als die Vollstrecker des Kundenwillens präsentieren. Trends wie Cloud-Computing, Container, Microservices, Software as a Service oder Infrastructure as a Service sollen nicht nur einfach den Verkauf fördern, sondern einem höheren Zweck dienen – dem Wunsch der Firmen nach Modernisierung und maximaler Ausrichtung am Kundeninteresse.

Im Zuge dieses Wandels hat sich nicht zuletzt der Stellenwert der IT geändert: Sie ist nicht mehr nur ein Mittel unter anderen, um Effizienz und Produktivität eines Unternehmens zu steigern, sondern steht im Dienst der Innovation und Digitalisierung bestehender Prozesse, um sich im Wettbewerb zu behaupten. (GL)

 

Zum kompletten Beitrag auf  Opens external link in new windowcom! professional 

 

Bild: Opens external link in new windowPixabay

11. April 2018