powerded by www.buchreport.de
i

10 deutsche Buch-Youtuber, die Publisher kennen sollten

Buch-Youtuber, gibt es die überhaupt? Zumindest ist es fast unmöglich, versehentlich oder durch Youtube-eigene Empfehlungen auf sie zu stoßen. Ihre Reichweite hat nichts mit einem „LeFloid“ oder „Bibis Beauty Palace“ zu tun, der Inhalt aber genauso wenig. Die jüngste ist 14 Jahre alt.


Sie nennen sich Vlogger, Video-Blogger. Zehn bedeutende Buch-Vlogger werden hier vorgestellt. Literatur – Auf Youtube ein Nischen-Produkt Viele beliebte Youtuber ...

Wie Chatbots bei Kunden am besten ankommen

Chatbots – heilbringender Menschen-Ersatz, wenn es um den Dialog mit Usern, Followern, Kunden geht? 2019 wird jeder dritte ...


Videokanäle – kostengünstig bespielt

Dass ein Bild mehr sagt als viele Worte, ist eine Platitüde. Dass ein Video mehr sagt als viele Bilder, davon sind mehr und mehr Business-Anwender überzeugt. Und es gibt einige belastbare Argumente dafür, dass jeder...


Wer kauft mobil ein – und was?

E-Commerce setzt sich auch im Mobile Computing mehr und mehr durch.Wie vor 15 Jahren am Desktop, so steigen die Anteile mobiler Shopper heute explosionsartig ...


Pressemitteilung schreiben: 5 Schritte zum perfekten Text

Pressemitteilungen zu schreiben ist eine Kunst. Ein Grundrezept für den perfekten Text existiert leider nicht. Dennoch gibt es ein paar Grundregeln. ...



Web-Anbieter können sich mit Datensicherheit bei Kunden profilieren

Der Deutsche ist ein widersprüchliches Wesen: viele gönnen ihrer eigenen privaten Internet-Ausrüstung nur minimalen Schutz vor Cyber-Attacken. ...



Design Thinking und User Experience zu Produkt- und Serviceinnovationen

Das Stuttgarter Fraunhofer-Institut IAO richtet am 6. und 7. November 2017 einen Workshop zur Ideen- und Produktfindung aus. Die Veranstaltung unter ...

Weitere Meldungen aus dem Bereich Marketing/Werbung