powerded by www.buchreport.de
i
Marketing/Werbung, Menschen, Studie/White Paper, Pubiz-Newsletter

Generation Z findet Print gut

Marktforscher Kantar Millward Brown hat die Einstellung der Verbraucher zur Werbung auf verschiedenen Plattformen international abgefragt. Die Ergebnisse hat er für jede Alterskohorte separat und grafisch gefällig aufbereitet. Per Dropdown kann sogar das Land vorgewählt werden. Kleine Überraschung für viele: Print steht bei den Millennials, also den um das Jahr 2000 Geborenen, gar nicht so schlecht im Kurs.

 

Primär gilt dies für Werbung in Zeitungen. Dort übertreffen die Zustimmungswerte bei den deutschen 16- bis 19-jährigen sogar die der älteren Kohorten.

Was dagegen generationsübergreifend nervt, ist mobile Werbung.

(GL)

 

Zur Online-Präsentation.

 

Bild: Opens external link in new windowPixabay

04. August 2017