powerded by www.buchreport.de
i
Buch, getAbstract Premium, Management, Menschen, Pubiz-Newsletter

workhacks

Von Lydia Schültken

Sechs Angriffe auf eingefahrene Arbeitsabläufe. Lydia Schültken und ihre Mitautoren sprechen mit ihrem Buch ein Problem an, unter dem viele Unternehmen und deren Mitarbeiter leiden: aufreibende Arbeitsabläufe, die Zeit und Nerven kosten. Das schadet nicht nur der Unternehmenskultur, sondern führt auch zu schlechten Ergebnissen.

 

Die Autoren stellen mit ihren sechs Workhacks überzeugende Lösungen für solche Probleme vor. Ein guter Kniff dabei ist, dass sie dies anhand von kurzweilig erzählten Geschichten tun, in denen immer eine Person aus einem fiktiven Unternehmen im Mittelpunkt steht.

Hindernisse überwinden

Die Geschichten lesen sich wie kleine Heldenreisen, an deren Ende die Hauptfigur die Hindernisse an ihrem Arbeitsplatz mithilfe eines Workhack überwunden hat. Dank der detailreichen Kurzgeschichten erfährt man genau, wie Workhacks eingesetzt werden und wie sie funktionieren. Mitarbeiter und Teamleiter können ebenso von der Lektüre profitieren wie Manager und Geschäftsführer, meint getAbstract.

 

 

 

Über die Autorin

Lydia Schültken hat die Work­hacks-Me­tho­de entwickelt. Sie ist Un­ter­neh­me­rin und hat als selbst­stän­di­ge Beraterin viele digitale Unternehmen und Start-ups beraten.

 

Das lernen Sie 

  • was Workhacks sind,
  • wie sie eingesetzt werden und
  • wie Workhacks Ihre Arbeitsabläufe nachhaltig verbessern.

 

getAbstract-Bewertung: 9

Umsetzbarkeit: 9

Innovationsgrad: 8

Stil: 9

 

Verlag: Haufe

Publikationsdatum: 2017

Seiten: 185

ISBN: 9783648104248

 

Dieses Buch wurde von getAbstract in Kooperation empfohlen. getAbstract präsentiert via Internet Zusammenfassungen herausragender Wirtschaftsbücher. Ihr Anliegen ist es, Manager und Führungskräfte weltweit mit hochkarätigen und aktuellen Business-Informationen zu versorgen.

 

Stöbern Sie auch auf der Opens external link in new window"Bookwall" von pubiz.de!

(GL)

08. Januar 2018