New Work

Pubiz meets Innovation: Wie Carlsen New Work umsetzt

Der Kinder- und Jugendbuchverlag Carlsen hat sich schon vor der Coronakrise mit dem Thema „New Work“ und der Weiterentwicklung des Unternehmens auseinandergesetzt. Zu diesem Prozess gehörten auch räumliche Veränderungen wie eine Ausweitung auf dem bisherigen Firmengelände. Warum das auch in Zeiten von Home Office der richtige Schritt ist und wie es weiter geht, erfährt Unternehmensberater Ehrhardt F. Heinold im Gespräch mit Carlsen-CEO Joachim Kaufmann am 27. August.

Unternehmensberater Ehrhardt F. Heinold trifft in der Gesprächsreihe „Pubiz meets Innovation“ einmal im Monat freitags Innovationsführer zum 30-minütigen Dialog über aktuelle Projekte und Themen, die die Branche nach vorne bringen. Kostenlose Anmeldung unten.

Xpublisher LogoDie kostenlose Teilnahme an der Gesprächsreihe wird ermöglicht durch Xpublisher.

Gast:

Joachim Kaufmann (Foto: Carlsen)
Joachim Kaufmann (Foto: Carlsen)

Joachim Kaufmann leitet den zu Bonnier gehörenden Carlsen Verlag seit 15 Jahren als Geschäftsführer. Daneben engagiert er sich in verschiedenen Funktionen in der Buchbranche, so bei der International Publishers Association – IPA und im Verlegerausschuss im Börsenverein. Bei Ravensburger war Kaufmann von

Moderator:

Ehrhardt Heinold (Foto: Lars Krueger)

Ehrhardt Heinold ist seit 1995 geschäftsführender Gesellschafter der Heinold, Spiller & Partner Unternehmensberatung und hat in dieser Zeit zahlreiche Projekte zur (digitalen) Strategieentwicklung im Medienmarkt begleitet und dabei Businesspläne u.a. zu Start-ups und Verlagsfusionen erstellt. Er ist als Tagungsleiter, Moderator und Seminarleiter tätig. Zum Thema Innovation und Business Development in Verlagen hat Heinold eine Vielzahl von Vorträgen gehalten, Fachartikel veröffentlicht und an diversen Studien mitgewirkt. Heinold zählt laut Fachmagazin Kresspro zu den 25 wichtigsten Medienberatern.

Termin:

Fr, 27. August 2021, 14 Uhr

Dauer:

ca. 30 Minuten

Kosten:

kostenlos

Email-Adresse
Die Bestimmungen des Datenschutzrechtes werden beachtet. Diese Einverständniserklärung kann ich jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien GmbH & Co. KG widerrufen.
Zur Weiterverwertung des Webinars und zur Weitergabe an alle Teilnehmer:innen zeichnen wir das Webinar auf. Mit der verbindlichen Anmeldung stimmen Sie zu, dass Video- und Audio-Aufnahmen von Ihnen darin enthalten sein können. Zudem ist Ihr Name für die anderen Teilnehmer:innen sichtbar.
Zur Sicherheitsüberprüfung geben Sie bitte eine zufällige zweistellige Zahl ein. Zum Beispiel: 74
Bei Rückfragen für Sie da:

Kowski Annette

Bei Fragen zur Anmeldung:

Annette Kowski

Telefon 0231 9056-105
Telefax 0231 9056-112
kowski@pubiz.de